PressFile Europe

Weltweit im Einsatz.

Eine internationale Lösung

PressFile Europe mit Sitz in Ulm wurde 2009 als Vertriebsorganisation für die webbasierte Version der US-amerikanischen PR-Software PressFile gegründet. Im Jahr 2011 übernahm das Unternehmen auch die vollständige Verantwortung für die Weiterentwicklung dieser Version, die im März 2012 als PressFile V8 erstmals ausgeliefert wurde. Heute ist PressFile weltweit im Einsatz, im gesamten deutschsprachigen Raum ebenso wie in Irland oder den USA. Auch international agierende Unternehmen wie die Zumtobel Group setzen auf PressFile.

Neben zahlreichen PR-Agenturen konnte PressFile vor allem auch viele Pressestellen namhafter Unternehmen von der Lösung überzeugen, darunter die Rossmann Drogeriemärkte,  Trianel, NetCologne, oder die Bene AG. Weitere Referenzen finden Sie unter der Kategorie Use-Cases.

Entwickelt für die New York Public Library

PressFile wurde ursprünglich 1998 als PR-Software im Auftrag der New York Public Library auf Basis des Datenbanksystems FileMaker entwickelt. Diese Version ist bis heute bei zahlreichen US-amerikanischen Unternehmen im Einsatz, darunter Time Inc., Sony oder FileMaker selbst. Die Entwicklung der webbasierten Version folgte 2004. Seit 2009 werden beide Versionen unabhängig voneinander vermarktet.