26.11.2012 08:33

Mercateo AG setzt auf PR-Software PressFile

Effizientere Abläufe in der Öffentlichkeitsarbeit mithilfe von PressFile


Uwe Taeger, PR-Manager bei der Mercateo AG

Mercateo, die führende europäische Online-Beschaffungsplattform für Geschäftskunden, nutzt ab sofort die webbasierte PR-Software PressFile. Die Applikation unterstützt die Verwaltung von Pressekontakten und -verteilern, personalisierte Aussendungen per E-Mail und Post sowie das Clipping-Management. Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die schnelle Einrichtungsmöglichkeit, die einfache Bedienbarkeit, die flexiblen Anpassungsmöglichkeiten und die unkomplizierte Abwicklung von Wartung und Support.

„PressFile schafft die nötige Routine im PR-Alltag. Mich überzeugt vor allem die einfache Bedienung. Mit wenigen Klicks können Verteiler meldungsspezifisch zusammengeführt und personalisierte Aussendungen gemacht werden. Zusammen mit den anderen Features, zum Beispiel der Clipping-Auswertung, ist das eine enorme Entlastung“, so Uwe Taeger, PR-Manager bei Mercateo. PressFile wird im ASP-Betrieb (Application Service Providing) angeboten. Das bedeutet, der Anbieter stellt die Software für Pressearbeit gegen monatliche Nutzungsgebühren zur Verfügung. Der Aufwand und die Kosten durch vor Ort installierte Lösungen entfallen daher. „Wir müssen uns also nicht um die IT-Administration kümmern, sondern können uns voll und ganz auf die wesentlichen Prozesse unserer Unternehmenskommunikation konzentrieren“, so Taeger abschließend.

Über Mercateo
Mercateo ist die führende europäische Beschaffungsplattform für Geschäftskunden im Internet. Unter www.mercateo.com können Unternehmen in Deutschland aus einem mehr als acht Millionen Artikel umfassenden Sortiment bestellen, wie z. B. Büromaterial, IT- sowie Laborbedarf oder Betriebs- und Lagerausstattung. Das Angebot deckt sowohl den allgemeinen Geschäftsbedarf als auch den spezialisierten Fachbedarf bis hin zu exotischen Produktkategorien ab. Zu den über 900.000 Kunden zählen Unternehmen aller Größenordnungen, vom Dax-Konzern bis zum Freiberufler ebenso wie zahlreiche öffentliche Auftraggeber. Über das Standardsortiment hinaus können Unternehmen ihre kundenspezifischen Rahmenvertragskataloge maßgeschneidert integrieren und ein modulares System von E-Procurement-Leistungen nutzen, die ohne Installations-, Lizenz- oder Wartungskosten verfügbar sind. Dazu gehören einzigartige Suchfunktionen, personalisierte Sichten, der digitale Freigabeprozess ApproveNow sowie die umfassende Unterstützung elektronischer Schnittstellen zu kundeninternen Systemen. Mercateo ist neben Deutschland in elf weiteren europäischen Ländern präsent und beschäftigt mehr als 250 Mitarbeiter, darunter 22 Auszubildende. Der Umsatz im Jahr 2011 betrug 110 Millionen Euro, eine Steigerung um 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr. - Täglich aktuelle Informationen und Einblicke unter www.mercateo.com/Google+.


Weitere Informationen:
PressFile Europe GmbH – Florian Fischer
Magirusstraße 33 – D-89077 Ulm
Tel.: +49 731 962 87-81 - Fax: +49 731 962 87-97
info@pressfile.de - www.pressfile.de
    
Mercateo AG – Uwe Taeger
Postfach 1460 – 06354 Köthen
Tel.: +49 1 805 26 216 111
presse@mercateo.com - www.mercateo.com

Über PressFile
PressFile ist ein Produkt des US-amerikanischen Softwareunternehmens Small Company mit Sitz in Miami und New York. Die ursprünglich FileMaker-basierte Anwendung wurde 2005 als webbasierte Lösung auf den Markt gebracht. Heute setzen zahlreiche Unternehmen weltweit auf PressFile, darunter FileMaker selbst, Sony Inc., die New York Public Library oder die Harvard University Press. Zu den Anwendern gehören aber auch zahlreiche PR-Agenturen in den USA und in Deutschland. Seit 2009 wird die PR-Lösung von der PressFile Europe GmbH auch im gesamten deutschsprachigen Raum vertrieben. Zielgruppe sind PR-Agenturen sowie Presseabteilungen, die unterschiedliche Presseverteiler adressieren und ihre Prozesse im Verteiler- und Kontaktmanagement optimieren wollen.