12.04.2010 09:00

Ivoclar Vivadent: Internationale Pressearbeit mit PressFile

Webbasierte PR-Software erfolgreich eingeführt


Mit der Ivoclar Vivadent AG, einem der weltweit führenden Dentalunternehmen, setzt jetzt ein weiteres Industrieunternehmen auf die webbasierte PR-Software PressFile.

Eingesetzt wird PressFile in der zentralen Public Relations-Abteilung der Ivoclar Vivadent in Schaan, Liechtenstein, von wo aus die internationale Pressearbeit gesteuert wird. Die Einführung der neuen Lösung erfolgte in nur zwei Wochen – inklusive Übernahme der Daten und Schulung des Teams. „Ausschlaggebend für die Einführung von PressFile war die Vereinfachung der täglichen Abläufe in der Pressearbeit: Mit PressFile konnten wir die Abläufe in der Pressearbeit deutlich optimieren und die Bearbeitungszeiten für den Versand von Pressemitteilungen und das Kontaktmanagement drastisch reduzieren“, so Nicole van Oers, Director of Corporate Marketing Services der Ivoclar Vivadent.

Weitere Informationen:
PressFile Europe GmbH – Florian Fischer
Magirusstraße 33 – D-89077 Ulm
Tel.: +49 731 962 87-81 - Fax: +49 731 962 87-97
info@pressfile.de - www.pressfile.de

PressFile ist ein Produkt des US-amerikanischen Softwareunternehmens Small Company mit Sitz in Miami und New York. Die ursprünglich FileMaker-basierte Anwendung wurde 2005 als webbasierte Lösung auf den Markt gebracht. Heute setzen zahlreiche Unternehmen weltweit auf PressFile, darunter FileMaker selbst, Sony Inc., die New York Public Library oder die Harvard University Press. Zu den Anwendern gehören aber auch zahlreiche PR-Agenturen in den USA und in Deutschland. Seit 2009 wird die PR-Lösung von der PressFile Europe GmbH auch im gesamten deutschsprachigen Raum vertrieben. Zielgruppe sind PR-Agenturen sowie Presseabteilungen, die unterschiedliche Presseverteiler adressieren und ihre Prozesse im Verteiler- und Kontaktmanagement optimieren wollen.